Über uns

Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Rostock e.V.

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist eine der ältesten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen Deutschlands. 1888 gründeten Arbeiter in Berlin die erste Arbeiter-Samariter-Kolonne. Sie organisierten mit Ärzten eine Erste-Hilfe-Ausbildung, damit Arbeiter sich selbst und anderen in Notfällen helfen können.

Hilfe für in Not geratene Menschen, ohne Ansehen ihrer politischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit ist immer noch der oberste Grundsatz des Arbeiter-Samariter-Bundes. Er steht allen Menschen offen, die ihn bei diesem Anliegen unterstützen

1990 wurde der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Rostock als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit werden bestimmt von den politischen und sozialen Verhältnissen in seinem Wirkungskreis.

Zum Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband e.V. Rostock gehören:
  • drei Kindertagesstätten,
  • betreutes Wohnen,
  • eine Seniorenbegegnungsstätte,
  • eine Rettungswache